Setzen Sie Ihr Android-Telefon auf den Standardstartprogramm zurück

Drittanbieter

Eines der coolsten Dinge an Android ist die Möglichkeit, den Stock App Launcher durch eine beliebige Anzahl von Alternativen von Drittanbietern zu ersetzen.

Während meiner letzten Zusammenarbeit mit dem Moto X zum Beispiel habe ich eine Reihe von ihnen ausprobiert: Espier Launcher 7, Nova Launcher und zuletzt Aviate. Und wenn Sie selbst neu bei Android sind oder einfach nur nach einer Möglichkeit suchen, Ihrem Handy ein neues Aussehen zu geben und launcher android wechseln können Launcher viel Spaß beim Experimentieren machen.

Setzen Sie Ihr Android-Telefon auf den Standardstartprogramm zurückNur ein Problem:

Es ist nicht immer klar, wie man zum Standardstartprogramm zurückkehrt, wenn man entscheidet, dass einem der neue Launcher nicht gefällt (und man hat ihn zum neuen Standard gemacht, indem man nach dem Antippen der Home-Taste „Immer“ auswählt).

Glücklicherweise, selbst wenn der neuen Trägerrakete eine klare Exit-Strategie fehlt, können Sie die alte zurückbekommen. Hier ist die Vorgehensweise. (Für die Zwecke dieses Tutorials habe ich einen Motorola Moto X mit Android 4.4 verwendet. Der Prozess sollte auf anderen Android-Geräten sehr ähnlich sein, obwohl er je nach Bildschirm und/oder Nomenklatur variieren kann.)

Einzelne Schritte

  • Schritt 1: Starten Sie die App Einstellungen.
  • Schritt 2: Tippen Sie auf Apps und gehen Sie dann zur Überschrift
  • Schritt 3: Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Namen Ihres aktuellen Starters gefunden haben, und tippen Sie dann darauf.
  • Schritt 4: Scrollen Sie nach unten zur Schaltfläche Clear Defaults und tippen Sie dann darauf.
  • Schritt 5: Wenn Sie nun auf die Schaltfläche Home tippen, sollten Sie eine Option zur Auswahl des gewünschten Launcher sehen (genau wie nach der Installation des neuen Launcher). Tippen Sie auf Launcher (d.h. den nativen von Android) und dann auf Immer.

Und das ist es! Jetzt, da Sie dieses kleine Trinkgeld in der Tasche haben, können Sie sich gerne mit anderen Launchern verrückt machen. Wenn sie nicht funktionieren, ist es kein Problem, zum Original zurückzukehren, auch wenn es nur vorübergehend ist.

Wie man die zweistufige Verifizierung von Google einrichtet: Mit ein paar Minuten Einrichtungszeit ist Ihr Konto viel sicherer.
So buchen Sie einen Uber oder Lyft mit Google Home: Verwenden Sie ein Google Home und Ihr Handy, um die beste Fahrt zu erhalten.